GFK – Gefühle

GFK – Gefühle

2. Phase der GFK – Gefühle

In der zweiten Phase verbinden wir uns mit den Gefühlen, die eine konkrete Beobachtung (1. Phase) ausgelöst hat (hier geht es zur Übersicht über die 4 GFK-Phasen).

Wir versuchen unserem Gesprächspartner zu erklären, was das Beobachtete emotional in uns ausgelöst hat. Wir lassen in die Benennung unserer Gefühle keine Interpretationen einfließen, das könnte sonst dazu führen, dass sich unser Gegenüber angegriffen fühlt.

Warum sind Gefühle so wichtig, um unsere Bedürfnisse zu identifizieren?

Gefühle und Bedürfnisse sind nicht voneinander zu trennen. Erst durch Gefühle werden Bedürfnisse sichtbar und erkennbar. Sie fungieren wie ein Sprachrohr der Bedürfnislage.

Wenn wir also schmerzvolle Gefühle haben, kann es sein, dass ein Bedürfnis zum jetzigen Zeitpunkt nicht erfüllt wird. Erst dann können wir uns überlegen, was wir unternehmen möchten, um das Problem zu beheben. Gefühle, unabhängig davon, ob angenehme oder unangenehme, sind eine wichtige Funktion eines intakten Systems.


Offenes Kommunikations- und Konflikttraining in Berlin mit GFK-Elementen

Selbstverantwortlich, achtsam und konfliktsicher kommunizieren. Für Fach- und Führungskräfte und alle, die bewusster sein und klarer kommunizieren möchten.

Gefühle vs. Gedanken

Gewaltfreie Kommunikation Gefühle

Wir unterscheiden zwischen echten Gefühlen, wie abwesend, alarmiert, ängstlich, allein, angespannt, angstvoll, bekümmert, freudig, glücklich, entspannt, zufrieden etc. und Pseudogefühlen oder auch unechten / mentalen Gefühlen, wie abgestoßen, beleidigt, betrogen, geringgeschätzt, ignoriert, inkompetent, missachtet etc.

Häufig beginnen wir einen Satz mit, „Ich habe das Gefühl,…“, meinen aber eigentlich, „Ich denke / vermute,…“. Die Folge sind Missverständnisse und potenzielle Konflikte.

Wie verbinde ich mich mit meinen Gefühlen?

In unserer Gesellschaft werden wir so erzogen, dass wir möglicherweise erahnen können, was in anderen vor sich geht und was andere wollen. Der Kontakt zu unseren eigenen Gefühlen bleibt dabei oft auf der Strecke. Der Versuch, unsere Gefühle zu beschreiben, endet oftmals in einer Wertung unseres Gegenübers.

Beispiel

  1. Wenn ich mit T. einen Konflikt habe, fühle ich mich, als würde ich mit einer Wand sprechen.
  2. oder nach GfK: Wenn ich mit T. einen Konflikt habe, fühle ich mich einsam und würde mir mehr Emotionen wünschen.

Da solche Aussagen, wie in diesem Beispiel, häufig als Kritik verstanden werden, kann es dazu kommen, dass unser Gegenüber sich angegriffen fühlt und kaum oder sogar gar keine Reaktion zeigt und somit das Bild bedient.

Gefühle ausdrücken lernen

Eine mögliche Lösung ist die Erweiterung unseres Gefühlswortschatzes. Besonders in der Konfliktlösung ist das Ausdrücken unserer Gefühle und das Preisgeben von Verletzlichkeit ein wichtiges Instrument für eine erfolgreiche Lösung.

Beispiele möglicher Gefühle

Abenteuerlustig, angenehm, angeregt, aufgeblüht, aufgedreht, aufgemuntert, berauscht, bereichert, berührt, dankbar, eifrig, ehrfürchtig, erfrischt, fasziniert, frei, freundlich, getröstet, glücklich, gutgelaunt, harmonisch etc.

Für mehr Gefühle auf die Überschriften klicken

Liste mit angenehmen Gefühlen

  • zufrieden
  • stark, kraftvoll
  • ausgeglichen
  • ruhig, entspannt
  • erleichtert
  • schwungvoll
  • begeistert
  • gut gelaunt
  • entzückt
  • interessiert
  • berührt
  • beeindruckt
  • sanft
  • aufmerksam
  • frei
  • sicher
  • stolz
  • dankbar
  • klar
  • optimistisch
  • neugierig
  • überrascht
  • teilnahmsvoll
  • sensibel

Liste mit unangenehmen Gefühlen

  • allein
  • peinlich berührt
  • schlaff
  • gelangweilt
  • ungeduldig
  • nervös
  • unzufrieden
  • zögernd
  • angewidert
  • fassungslos
  • wütend
  • genervt
  • irritiert
  • hilflos
  • gestresst
  • unsicher
  • skeptisch
  • ängstlich
  • verletzt
  • träge
  • pessimistisch
  • traurig

Mehr zur GFK: Übersicht GFK | 1. Beobachtung | 2. Gefühle | 3. Bedürfnisse | 4. Wunsch / Bitte

Wenn Sie Interesse an einem Workshop zur GFK oder an einer Teamentwicklung mit Elementen der GFK (mehr erfahren) haben, sprechen Sie uns gern an.


Offenes Kommunikations- und Konflikttraining in Berlin mit GFK-Elementen

Selbstverantwortlich, achtsam und konfliktsicher kommunizieren. Für Fach- und Führungskräfte und alle, die bewusster sein und klarer kommunizieren möchten.

Führungskräftetraining Berlin

Offenes Führungskräfte-Training Berlin

Unser tiefgreifendes Grundlagentraining für alle Erfahrungs-Levels: Führen auf Augenhöhe, Mindful Leadership, von New Work lernen. 2 Coaches, 2 Tage.

Persönlichkeitsentwicklung

Offenes Kommunikations-Training

Business-Kommunikation mit Elementen der GFK: Selbstverantwortlich, achtsam und konfliktsicher. Ein Seminar für alle, die bewusster sein und klarer kommunizieren möchten.

Teamcoaching und Facilitator Ausbildung

Teamcoaching und Facilitation Ausbildung

Systemisch Teams entwickeln, New Work & Ganzheit unterstützen. Intensive Ausbildung (15 Präsenztage inkl. Retreat) oder kompakte Fortbildung (5 Präsenztage).

Die nächsten offenen Seminare, Aus- und Weiterbildungen

Systemische Teamcoaching und Facilitation Ausbildung »Sensing the Essence «
Ausbildungsstart am 24. August 2022 in Berlin & Südtirol // mehr erfahren
Integrales Führungskräftetraining Berlin
25.-26. August 2022 in Berlin // mehr erfahren
Integrales Kommunikationstraining Berlin
05.-06. September 2022 in Berlin // mehr erfahren
Systemischer Teamcoach Weiterbildung
26.-30. September 2022 in Seefeld bei München // mehr erfahren
Workshop »Systemisches Design Thinking«
14. & 15. Oktober 2022 in Berlin // mehr erfahren

Ihre Ansprechpartner*Innen – gern per DU

Berlin & DACH
HH & SH
NRW
Bayern
RP & BaWü
Rhein-Main
A-Wien
Heiner Diepenhorst

Heiner Diepenhorst

Berlin & DACH

Teamentwicklung, Faciliation, Organisations-Aufstellung, New Work, Führungskräfte-Entwicklung, Ausbildung

Marco Spee

HH & SH

Facilitation Ausbildung, Team- und Führungskräfteentwicklung, Teamcoaching, New Work Beratung

Mareike gr. Darrelmann

Mareike gr. Darrelmann

NRW

Teamentwicklung, Teamcoaching, Konfliktbegleitung, New Work Beratung, Faciliation

Franziska Dittrich

Bayern

Teamentwicklung, Teamcoaching, Führungskräfteentwicklung, New Work Beratung, Achtsamkeit

Caroline Hess

RP & BaWü

Teamentwicklung, Teamcoaching, Leadership, New Work Beratung, Achtsamkeit

Teamentwicklung Frankfurt

Marius Hansa

Rhein-Main

Teamentwicklung, Organisations-Aufstellung, Führungskräfteentwicklung, Werteentwicklung

Teamentwicklung Wien

Alexandra Feichtner

A-Wien

Team- und Organisationsentwicklung, Workshopfacilitation, New Work & Agilität

Einige Referenzen