spiral dynamics

8+ Spiral Dynamics Ebenen – Ebenen der Entwicklung von Organisationen und Menschen

Spiral Dynamics ist ein tiefgreifendes Modell, um die Entwicklung einer Organisation einzuschätzen. Es bietet eine Strukturierung der Kompetenzen, Werte & Bewusstseinsentwicklung von Menschen in acht verschiedene Ebenen, die mit Farben gekennzeichnet sind. Spiral Dynamics kann sowohl für die individuelle Weiterentwicklung genutzt werden als auch für Organisationen.

Was ist Spiral Dynamics?

Spiral Dynamics wurde entwickelt, um die verschiedenen Werte von Menschen zu beschreiben und zu vergleichen. Das Modell zeigt die dominanten Werte und Geisteshaltungen auf, in denen sich Menschen in unserer Gesellschaft befinden. Inzwischen ist Spiral Dynamics ein beliebtes Werkzeug zur Analyse & Entwicklung von Potentialen in Organisationen und Unternehmen.

Nutzen von Spiral Dynamics in Organisationen

Spiral Dynamics dient zum Verstehen des Ist-Zustandes eines menschlichen Systems und zur strategischen Weiterentwicklung. In Unternehmen und Organisationen gibt es z.B. folgende Anwendungen:

  • Einschätzung der Kompetenzen der MitarbeiterInnen
  • Konfliktanalyse verschiedener Parteien in einer Organisation
  • Aufdecken des Potenzials der relevanten Menschen
  • Entwicklung einer authentischen Unternehmenskultur mit Werten und Leitprinzipien sowie einer Corporate Identity
  • Strategien ableiten für die Organisation
  • Eine gemeinsame Sprache finden für die unterschiedlichen
  • Haltungen bezüglich Führung, Entscheidungsfindung, Profitorientierung

Was sind die 8 Ebenen von Spiral Dynamics?

  • Beige – Überlebenszustand, Fight, Flight oder Freeze (…mehr zu Beige)
  • Purpur – Der Stamm gibt Sicherheit und Wärme gegenüber einer rauheren Umwelt (…mehr zu Purpur)
  • Rot – Das Ego dominiert und befreit sich aus dem einengendem Stamm (…mehr zu Rot)
  • Blau – Regeln, Pflichten, Strafen ergeben eine hierarchische Ordnung vor, in die sich jedes Individuum einzufügen hat (…mehr zu Blau)
  • Orange – Im Streben nach Leistung, Erfolg und Profit werden die Regeln so flexibel wie möglich ausgelegt, um ein intelligente Wachstums.Maschinerie zu optimieren (…mehr zu Orange)
  • Grün – In einer Gemeinschaft, basierend auf Gleichberechtigung aller Individuen, können sich die Menschen auf liebevolle Art und Weise emanzipieren (…mehr zu Grün)
  • Gelb – Ein intelligentes, selbstorganisiertes System erlaubt alle Werte und Haltungen sich so einzufügen, wo sie am meisten Potenzial für die gemeinsame Selbstverwirklichung ermöglichen (…mehr zu Gelb)
  • Türkis – Selbstorganisierte, offene Systeme schaffen Bewusstsein und ermöglichen durch Ko-Kreativität einen Zustand globaler Nachhaltigkeit (…mehr zu Türkis)

Sobald eine Organisation in ihrem aktuellen Zustand an die Grenzen ihrer Möglichkeiten gerät, kann Transformation hin zur nächst höheren Ebene geschehen, die mehr Komplexität & Lösungen erlaubt und dadurch langfristig erfolgreicher sein kann.

»Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.«

Albert einstein

Weitere Themen zur Integralen Entwicklung: Online-Kurs »Spiral Dynamics für Einsteiger« | Persönlichkeitstest „Profile Dynamics“ | Integrales offenes Führungskräftetraining in Berlin | Integrale Theorie

Tipps

  • Selbstreflexion. Eine ehrliche, eventuell unangenehme Auseinandersetzung mit den eigenen Anhaftungen & unerfüllten Verlangen ist notwendig, andernfalls schaut der Betrachter durch ein getrübtes Glas nach außen. Zieh zuerst den Balken aus deinem Auge; dann kannst du versuchen, den Splitter aus dem Auge deines Bruders herauszuziehen (Jesus)
  • Mit offenen Augen und offenem Herzen analysieren. Bei der Einschätzung der eigenen und fremden Entwicklungssituation hilft eine vollkommene geistige und herzliche Offenheit & Empathie.
  • Wertschätzung der unvollkommenen Realität. Kein Mensch ist vollkommen, das wäre eine Missdeutung, übrigens sehr beliebt in der grünen Sphäre. Erst die Akzeptanz der eigenen Schwächen und der Schwierigkeiten anderer Menschen erlaubt einen klaren Blick und damit auch eine Schlussfolgerung über eine effektive Strategie.
  • In Verbindung bleiben. Entspannung öffnet die Entwicklungsmöglichkeiten.Der Schmetterling muss sich selbst aus dem Kokon befreien. Fahrstühle durch die Ebenen von Spiral Dynamics gibt es nicht, schubsen funktioniert auch nicht. Einem anderen Menschen bei der Entwicklung zu helfen geht nur, wenn dieser sie aus eigenen Kräften bewältigen kann und will. Ratschläge sind dann auch Schläge. Die erwachsene Haltung übernimmt eigene Verantwortung für die persönliche Entwicklung. Eine starke innere Abhängigkeit behindert ein authentisches Reifen.

Spiral Dynamics: Übersicht 8 Ebenen | Beige | Purpur | Rot | Blau | Orange | Grün | Gelb | Türkis | Online-Kurs »Spiral Dynamics«

Karl Hosang ist Experte für integrale Organisationsentwicklung und integrale Teamentwicklung mit Spiral Dynamics. Das Teamentwicklung Lab begleitet Unternehmen in der systemischen Weiterentwicklung der Organisationskultur.

Führungskräftetraining Berlin

Offenes Führungskräfte-Training Berlin

Unser tiefgreifendes Grundlagentraining für alle Erfahrungs-Levels: Führen auf Augenhöhe, Mindful Leadership, von New Work lernen. 2 Coaches, 2 Tage.

Offenes Kommunikationstraining Berlin

Offenes Kommunikations-Training

Business-Kommunikation mit Elementen der GFK: Selbstverantwortlich, achtsam und konfliktsicher. Ein Seminar für alle, die bewusster sein und klarer kommunizieren möchten.

Teamcoaching und Facilitator Ausbildung

Teamcoaching und Facilitation Ausbildung

Systemisch Teams entwickeln, New Work & Ganzheit unterstützen. Intensive Ausbildung (15 Präsenztage inkl. Retreat) oder kompakte Fortbildung (5 Präsenztage).

Quellen:
[1] Clare Graves, Levels of Existence: An Open System Theory of Values. In: Journal of Humanistic Psychology, November 1970
[2] Karl Hosang, »Spiral Dynamics 8.0«
[3] Ehrmann, Wilfried. Vom Mut zu wachsen: Die sieben Stufen der Integralen Heilung. J. Kamphausen Verlag, 2011.

Ihr Ansprechpartner – gern per DU

Karl Hosang

Karl Hosang

Berlin & DACH

Teamentwicklung, Facilitation, Kreativität, Design Thinking, New Work, Spiral Dynamics

Einige Referenzen