Teamrolle: Macher (m/w/d)

Teamrolle: Macher (m/w/d)

Die/der MacherIn (hier „Macher“) steckt voller Energie und arbeitet stets konzentriert. Er wehrt sich gegen Trägheit und Ineffizienz und ist somit der Antrieb des Teams. Selbst unter Druck bringt er die von ihm erwartete Leistung und spornt seine Kollegen an (hier finden Sie eine Übersicht über alle Belbin Teamrollen).

Was hat der Macher, was andere nicht haben?

  • Bei Entscheidungen üben Macher starken Einfluss auf den Prozess aus, indem sie für einen schnellen Entschluss sorgen.
  • Da er nach dem Kern von Diskussionen sucht, um diese schneller zu lösen, ist er hilfreich für jedes Team. Dies gelingt ihm, indem er sich auf die wesentliche Thematik konzentriert.
  • Er regt Aktionen und Fortschritte im Prozess an und ist jemand, der Mut hat, Hindernisse zu überwinden.
  • Macher formen die Aktivitäten und Handlungen eines Teams. Sie haben großen Einfluss auf die Diskussionen und Ergebnisse des Teams, als Drahtzieher lenken sie diese.
  • Er liebt Herausforderungen und ist sehr erfolgsorientiert. Gerne und schnell übernimmt er Verantwortung.
  • Er übt Druck auf unproduktivere Kollegen aus und sorgt so für effizientes Arbeiten.
  • Macher sind stressresistent. Auch unter Druck und bei hohem Tempo arbeiten sie sehr produktiv, Zeitdruck beeinflusst sie nicht negativ.
  • Der Macher ist jemand, der sich nicht scheut, sich gegen die Meinungen Anderer zu stellen.

Seine Achillesferse:

  • Macher werden oft als drängelnd und ungeduldig empfunden.
  • Ihr hektisches Auftreten sorgt für Unruhe im Team.
  • Sie sind schnell reizbar und neigen zu Provokationen, dadurch geraten sie schnell in Konflikte, sind jedoch nicht nachtragend.
  • Ihr autoritäres Verhalten wird von Außenstehenden als auffallend arrogant wahrgenommen.
  • In ihrem Eifer drängen sie ihre Kollegen zum Handeln, sie neigen dazu, unklare und ungenaue Vorschläge nicht zu beachten.

Wie ist ein Macher ideal einzusetzen?

In einem Team voller Gleichgestellter sind Macher am besten aufgehoben, dort können sie am effektivsten arbeiten. Für Führungspositionen wären vermehrt Koordination und Kontrolle notwendig. Das erfordert Routine, die von einem Macher zu viel Disziplin und Energie beanspruchen.

Bitte beachten Sie, dass wir keine zertifizierten Belbin-TrainerInnen sind. Insofern wenden wir den Test in unseren Trainings nicht an. Wir beziehen uns oft auf andere Modelle, die sich ebenfalls bewährt haben. Wir berichten auf dieser Internetseite von den Belbin-Rollen, weil sie eingängig und schnell verstehbar sind und weil sich viele Menschen gut darin wiederfinden können.

weitere Themen

Teamentwicklung

Team-Seminare für Kopf, Herz und Hand …mehr

New Work

Mehr Selbst-Management, Ganzheit, Sinn mehr

Ausbildung

Teamcoach- und Facilitator Ausbildung mehr

Führungskräftetraining Berlin

Offenes Führungskräfte-Training Berlin

Unser tiefgreifendes Grundlagentraining für alle Erfahrungs-Levels: Führen auf Augenhöhe, Mindful Leadership, von New Work lernen. 2 Coaches, 2 Tage.

Persönlichkeitsentwicklung

Offenes Kommunikations-Training

Business-Kommunikation mit Elementen der GFK: Selbstverantwortlich, achtsam und konfliktsicher. Ein Seminar für alle, die bewusster sein und klarer kommunizieren möchten.

Teamcoaching und Facilitator Ausbildung

Teamcoaching und Facilitation Ausbildung

Systemisch Teams entwickeln, New Work & Ganzheit unterstützen. Intensive Ausbildung (15 Präsenztage inkl. Retreat) oder kompakte Fortbildung (5 Präsenztage).

Die nächsten offenen Seminare, Aus- und Weiterbildungen

Systemische Teamcoaching und Facilitation Ausbildung »Sensing the Essence «
Ausbildungsstart am 24. August 2022 in Berlin & Südtirol // mehr erfahren
Integrales Führungskräftetraining Berlin
25.-26. August 2022 in Berlin // mehr erfahren
Integrales Kommunikationstraining Berlin
05.-06. September 2022 in Berlin // mehr erfahren
Systemischer Teamcoach Weiterbildung
26.-30. September 2022 in Seefeld bei München // mehr erfahren
Workshop »Systemisches Design Thinking«
14. & 15. Oktober 2022 in Berlin // mehr erfahren

Ihre Ansprechpartner*Innen – gern per DU

Berlin & DACH
HH & SH
NRW
Bayern
RP & BaWü
Rhein-Main
A-Wien
Heiner Diepenhorst

Heiner Diepenhorst

Berlin & DACH

Teamentwicklung, Faciliation, Organisations-Aufstellung, New Work, Führungskräfte-Entwicklung, Ausbildung

Marco Spee

HH & SH

Facilitation Ausbildung, Team- und Führungskräfteentwicklung, Teamcoaching, New Work Beratung

Mareike gr. Darrelmann

Mareike gr. Darrelmann

NRW

Teamentwicklung, Teamcoaching, Konfliktbegleitung, New Work Beratung, Faciliation

Franziska Dittrich

Bayern

Teamentwicklung, Teamcoaching, Führungskräfteentwicklung, New Work Beratung, Achtsamkeit

Caroline Hess

RP & BaWü

Teamentwicklung, Teamcoaching, Leadership, New Work Beratung, Achtsamkeit

Teamentwicklung Frankfurt

Marius Hansa

Rhein-Main

Teamentwicklung, Organisations-Aufstellung, Führungskräfteentwicklung, Werteentwicklung

Teamentwicklung Wien

Alexandra Feichtner

A-Wien

Team- und Organisationsentwicklung, Workshopfacilitation, New Work & Agilität

Einige Referenzen